Hauptnavigation
Ausbildung

Was willst du mehr?

Du willst mit Vollgas durchstarten, statt auf der Stelle zu treten? Bei uns erwartet dich ein praxisnaher Einstieg in eine Karriere mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und jeder Menge Sinn - für dich und die Region.

Mehr Vielfalt. Weniger Langeweile.

Egal, für welche Ausbildung du dich entscheidest: Bei der Sparkasse erwarten dich jeden Tag neue, spannende Aufgaben.

Bankkaufmann (m/w/d)

Duales Studium in Betriebswirtschaft

Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Immobilienkaufmann (m/w/d)

IT-System-Elektroniker (m/w/d)

Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse (m/w/d)

Ausbildung mit Prüfungs.TV

Seit 2018 setzen wir die beliebte Lernplattform für unsere Azubis ein. Während deiner Ausbildung kannst du Prüfungs.TV kostenlos nutzen und dich damit erfolgreich auf deine Klausuren und Prüfungen vorbereiten!

Die Ausbildung bei der Sparkasse Merzig-Wadern

In unserem Azubi-Film erfährst du spannendes über die Ausbildung bei der Sparkasse. Starte jetzt deine Karriere beim größten Finanzdienstleister Deutschlands!

Lohnt sich fürs Leben – die Ausbildung bei der Sparkasse

  • vermittelt breites Wissen über Geld und Finanzen – privat und beruflich ein unbezahlbarer Vorteil.
  • eröffnet dir viele Möglichkeiten für deine Karriere – auch wenn du noch nicht genau weißt, was du später einmal machen möchtest.
  • geht nach dem Abschluss erst richtig los – mit den Seminaren und Studien­gängen an den Sparkassen-Akademien oder der Hochschule für Finanz­wirtschaft & Management.

Probier dich aus – Praktikum bei der Sparkasse

  • Einfach mal reinschauen und die Sparkasse von innen kennenlernen: Ein Praktikum ist die ideale Vorbereitung für deine späteren beruflichen Pläne.
  • Mitmachen macht schlauer: Im Praktikum erfährst du, wie der Alltag bei der Sparkasse aussieht, welche Aufgaben dich erwarten und wie die Arbeit im Team funktioniert.
  • So läuft es ab: Das Praktikum dauert zwei bis drei Wochen und findet meistens in der Sparkassen-Filiale in deiner Nähe statt. Das Praktikum steht Schülerinnen und Schülern von Gymnasien, Gesamt­schulen, Höheren Handels­schulen und Real­schulen offen. Eine Vergütung gibt es nicht, dafür eine intensive Betreuung und wertvolle Einblicke in ein spannendes Berufs­feld.

Eine Ausbildung. Viele Vorteile.

  • Die Ausbildung bei der Sparkasse bietet dir eine zukunfts­sichere Karriere.
  • Du bekommst eine faire Vergütung und kannst flexible Arbeits­modelle nutzen.
  • Echtes Team­work und respektvolle Feed­back­kultur sind für uns selbst­verständlich.
  • Deine Ausbildung eröffnet dir viele Wege zum Traum­job. Egal, ob du ihn sofort findest oder du dich in der Sparkassen-Finanz­gruppe noch weiterentwickeln möchtest.
  • Gutes tun tut gut. Die Sparkassen sind der größte nicht­staatliche Förderer von Sport, Kunst und Kultur in Deutschland. Wir machen uns stark für die Menschen, unsere Region und eine bessere Zukunft. Und freuen uns auf deine Unterstützung.
Mehr Loslegen. Weniger Abwarten.

Starte durch in eine Karriere mit Zukunft –finde jetzt deinen Ausbildungs­platz bei der Sparkasse.

Arbeitgeber Sparkasse

Mehr Neuland. Weniger Langeweile.

Deine Sparkasse ist als Top-Arbeit­geberin ausgezeichnet. Kein Wunder, denn bei uns erwartet dich ein Job, der Spaß macht und jede Menge Abwechslung bietet. Entdecke hier, warum die Sparkasse mehr ist als einfach nur ein Arbeits­platz.

Als Arbeitgeberin einfach gut. Und mehrfach ausgezeichnet.

Um deine Träume zu verwirklichen, brauchst du nicht nur den richtigen Job, sondern auch einen interessanten und moderne Arbeitgeberin. Bei der Sparkasse bist du an der richtigen Adresse: Seit Jahren gehören wir bei Schülerinnen und Schülern sowie Hochschulabsolventinnen und Hochschul­absolventen zu den beliebtesten und attraktivsten Arbeitgebenden.

Mehr Loslegen. Weniger Abwarten.

Starte durch in eine Karriere mit Zukunft – finde jetzt deinen Ausbildungs­platz bei der Sparkasse.

Bewerbung

Mehr Tipps. Weniger Bewerbungs­stress.

Was du bei der Bewerbung beachten solltest
  • Der richtige Zeitpunkt
    Warte nicht bis zum Schul­abschluss. Bewirb dich möglichst ein bis anderthalb Jahre vor dem gewünschten Ausbildungs­start. Denn die Zahl der Ausbildungs­plätze ist begrenzt.

  • Den richtigen Ausbildungs­platz finden
    Am besten schaust du dich erst einmal online in der Sparkassen-Stellen­börse um und suchst dort nach freien Ausbildungs­plätzen. Auch bei der Sparkasse vor Ort kannst du dich erkundigen, ob und wann sie ausbildet.

  • Online bewerben
    Reiche deine Bewerbungs­unterlagen online bei deiner Sparkasse ein. Klicke hierfür zunächst auf „Freie Stellen finden“.
So sollte deine Bewerbung aussehen

Die Bewerbungs­unterlagen sind der erste Eindruck, den die Sparkasse von dir bekommt. Bereite sie gut vor.

Das gehört in deine Bewerbung:

  • Bewerbungs­anschreiben (maximal eine Seite)
  • Lebens­lauf
  • Zeugnis­kopien (üblich sind Kopien der beiden letzten Zeugnisse bzw. des Abschluss­zeugnisses)

Außerdem, wenn vorhanden:

  • Praktikums­beurteilungen
  • Urkunden und Zertifikate
Wie es nach deiner Bewerbung weitergeht

Wenn deine Bewerbung überzeugt hat, wirst du von deiner Sparkasse eingeladen. Die folgenden Stationen musst du noch absolvieren.

1. Einstellungs­test
Hier geht es um Fragen aus den verschiedensten Bereichen. Kenntnisse in Recht­schreibung und Mathematik, logisches und abstraktes Denk­vermögen sowie Konzentrations­fähigkeit werden unter anderem geprüft.

2. Vorstellungs­gespräch
Nach bestandenem Test geht es zum Vorstellungs­gespräch. Hier macht sich die Sparkasse ein Bild von dir: wer du bist, wie du dich präsentierst und aus­drückst und wo deine Stärken liegen.

3. Start der Aus­bildung
Gratulation, beide Bewerbungs­runden erfolgreich gemeistert – jetzt kann es losgehen mit einer spannenden Ausbildung bei deiner Sparkasse.

Mehr Loslegen. Weniger Abwarten.

Starte durch in eine Karriere mit Zukunft – finde jetzt deinen Ausbildungs­platz bei der Sparkasse.

FAQ

Mehr Antworten. Weniger Fragen.

1. Wann kann ich eine Ausbildung bei der Sparkasse beginnen?

Ausbildungsstart ist der 1. August eines Jahres.

2. Wann ist der richtige Bewerbungszeitpunkt?

Es gibt keine Bewerbungsfrist, jedoch bieten wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen an. Bewerbe dich also frühzeitig, um dir einen Ausbildungsplatz bei uns zu sichern.

3. Welche persönlichen Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Ein freundliches, verbindliches und sicheres Auftreten gepaart mit Spaß an der Kommunikation mit Menschen sind beste Voraussetzungen für eine Ausbildung bei uns.  

Wichtig sind uns außerdem:

  • eine gute Allgemeinbildung
  • sicherer Umgang mit Zahlen
  • Teamfähigkeit
  • hohes Engagement und ständige Lernbereitschaft

Angehende Bankkaufleute sollten zudem ein besonderes Interesse für Wirtschafts- und Finanzthemen mitbringen.

4. Wo findet die Ausbildung statt?

Die meiste Zeit deiner Ausbildung bist du in unseren Filialen eingesetzt. Im direkten Kundenkontakt lernst du dort alles, was du in deinem Ausbildungsberuf können und wissen musst. Zusätzlich geben wir dir im Rahmen deiner Ausbildung bei uns auch die Möglichkeit, weitere Abteilungen wie unser ImmobilienCenter, unser VermögensanlageCenter oder auch das VersicherungsCenter kennenzulernen. Abgerundet wird das Ganze von der Berufsschule und den Sparkassenakademien. Dort wird dir ergänzend zur praktischen Ausbildung das theoretische Wissen vermittelt.

5. Wie groß ist der Anteil der Berufsschule an der Ausbildung?

Je nach Ausbildungsberuf gibt es hier zwei Möglichkeiten:

  • Du absolvierst mehrere Berufsschulblöcke. Während dieser Zeit bist du nicht in der Sparkasse tätig, sodass du dich voll und ganz auf den Unterricht und deine Klausuren konzentrieren kannst. Dieses Modell gilt für die Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau.
  • Bei der Ausbildung zu den anderen Berufsbildern besuchst du die Berufsschule an ein bis zwei Wochentagen und hast an diesen Tagen nach der Schule frei. An den anderen Tagen bist du bei uns in der Sparkasse tätig.
6. An wen kann ich mich bei Fragen während der Ausbildung wenden?

Du wirst während deiner gesamten Ausbildung von uns unterstützt. Neben deinen Ansprechpartnern in der Personalabteilung kannst du dich jederzeit an die zuständigen Ausbildungsmentoren auf den Filialen und FinanzCentern sowie unsere Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) wenden.

7. Lerne ich während meiner Ausbildung verschiedene Abteilungen kennen?

Um dir unsere Sparkasse von allen Seiten zu zeigen, lernst du neben verschiedenen Filialen und FinanzCentern auch weitere Abteilungen kennen – beispielsweise das ImmobilienCenter oder unser VermögensanlageCenter.

8. Kann ich mich bereits als Auszubildender (m/w/d) auf einen Bereich spezialisieren?

Während deiner Ausbildung verschaffen wir dir ganz bewusst den größtmöglichen Überblick über unsere Sparkasse. Zum Ende deiner Ausbildung bieten wir dir die Möglichkeit, deine Spezialisierungswünsche mit uns zu besprechen.

9. Kann ich als Auszubildender (m/w/d) schon eigenverantwortlich arbeiten?

Bereits früh in deiner Ausbildung arbeitest du eigenverantwortlich im Rahmen deiner zugeteilten Aufgaben. Bei Fragen stehen dir deine Ausbilder jederzeit zur Seite. Deine Aufgaben werden im Laufe der Ausbildung umfangreicher, sodass du dich immer neuen Herausforderungen stellen und an den vielseitigen Aufgaben wachsen kannst.

10. Werde ich nach der Ausbildung übernommen?

Grundsätzlich beabsichtigen wir jeden Auszubildenden nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zu übernehmen. In erster Linie hängt eine Übernahme von deinen individuellen Leistungen ab.

Ausbildungsteam

Immer füreinander da. Und für deine Fragen.

Bei allen Fragen zum Thema Ausbildung steht dir unser Team schon jetzt mit Rat und Tat zur Seite.

Michael Gillenberg

Abteilungsleiter Personal und Öffentlichkeitsarbeit

Sparkasse Merzig-Wadern
Schankstraße 7
66663 Merzig

Telefon: 06861 9919-620
E-Mail: Michael.Gillenberg@SpkMW.de

Elio Malizia

Personalentwicklung
Ansprechpartner Ausbildung und Praktikum

Sparkasse Merzig-Wadern
Schankstraße 7
66663 Merzig

Telefon: 06861 9919-625
E-Mail: Elio.Malizia@SpkMW.de

Mehr Loslegen. Weniger Abwarten.

Starte durch in eine Karriere mit Zukunft – finde jetzt deinen Ausbildungs­platz bei der Sparkasse.

i